Rph

Produktionsanlagen für die Herstellung von Radiochemikalien und Radiopharmaka

Die Herstellung von Radiochemikalien und Radiopharmaka in Produktionsbereichen für die Routine stellt höchste Anforderungen an die Ausführung der Anlagen. Darunter sind besonders der Schutz der Mitarbeiter, der Umwelt und natürlich auch der Schutz der Radiopharmaka zu verstehen.

Diese Anlagen werden über entsprechende Qualifizierungsverfahren definiert und nach entsprechenden Erfordernissen nach RRK, Materialanforderungen, Stabilitäten und ergonomischen Gesichtspunkten errichtet.

 

 Laborausrüstung:

  • Messgeräte

Login

Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

Passwort vergessen

×